Judo

Fr 16:00 – 17:00Friedrich-Hill-Halle, DojoAnfänger ab Grlundschulalter
Fr 17:00 – 18:30Friedrich-Hill-Halle, DojoKinder ab Grundschulalter
Übungsleiter/Trainer
Hans-Joachim Hanusch
Hans Temenschinko

Judo wurde im 19. Jahrhundert von Jigoro Kano in Japan aus verschiedenen Ju-Jitsu Kampftechniken entwickelt. Er lehrte seine Schüler nach den von ihm entwickelten zwei Prinzipien: „Möglichst wirksamer Gebrauch von geistiger und körperlicher Energie“ und „gegenseitiges Helfen zum beiderseitigen Wohlergehen“ miteinander zu kämpfen ohne sich gegenseitig zu verletzen.
Wir führen die Mädchen und Jungen über allgemein gehaltene Bewegungs-, Ausdauer- und Kraftübungen an den Judosport heran.
Halte- und Befreiungstechniken am Boden stellen die Grundlage dar, bevor sie lernen Wurftechniken im Stand auszuführen.

Die Kinder können einfach ins Training kommen,um auszuprobieren ob Judo der richtige Sport für sie ist.
Um dann Judo zu lernen und zu üben, brauchen sie einen Judoanzug (Jacke, Hose, Gürtel) der selber gekauft werden muss.
Wir bieten im Moment keine Teilnahme am Wettkampfgeschehen an. Bei entsprechen-dem Interesse besteht jedoch auch dazu Gelegenheit.