Yoga

Di 9:00 – 10:15Friedrich-Hill-Halle, Dojo
Übungsleiter/TrainerDaniéle Romanet-Tschakert

Es wird Hatha Yoga (hatha yoga, von hatha Kraft, Hartnäckigkeit, Unterdrückung) angeboten. Dies ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird.
Die Muskulatur wird gekräftigt. Der Körper wird elastischer. Verspannungen lösen sich. Die Konzentration verbessert sich. Durch das ruhige Üben und bewußte Atmen wird Stress abgebaut. Eine Entspannungsphase rundet die Yogastunde ab.
Hatha Yoga kann von jedem bis ins hohe Alter geübt werden.
Auch die Geselligkeit wird nicht außer acht gelassen. Von Zeit zu Zeit werden gemeinsame Spaziergänge unternommen, um sich bei einer Kaffeepause in der Gruppe besser kennen zu lernen.